VMAs 2017: ED SHEERAN & MILEY CYRUS treten auf

Am 27. August werden in Los Angeles die MTV Video Music Awards vergeben und für die musikalischen Rahmen werden unter anderem Ed Sheeran und Miley Cyrus sorgen. Doch damit nicht genug: Wie der TV-Sender berichtet, konnten auch Lorde, „Fifth Harmony“ und „Thirty Seconds To Mars“ für eine Performance bei der Preisverleihung gewonnen werden sowie The Weeknd und Shawn Mendes. Welchen Song die jeweiligen Künstler darbieten, ist jedoch noch nicht bekannt.

Übrigens: Die meisten Nominierungen konnte Kendrick Lamar für abstauben.


QUELLE: FIRSTNEWS
 FOTO: Ed Sheeran (Quelle:greg-williams-warner-music)  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen