ARIANA GRANDE: „Instagram“-Account gehackt

Ariana Grandes „Instagram“-Account wurde gehackt. Im Namen der Sängerin wurden mehrere beleidigende Nachrichten und Bilder veröffentlicht. Eine Nachricht wurde sogar von Nicki Minaj beantwortet. Die Hacker schrieben: [sinngemäß] „Die Gang Schlampe, die sich mit uns anlegt, wird fertig gemacht.“ Nicki Minaj antwortete mit einem neugierigen Emoji. Die Hacker antworteten: [sinngemäß] „Über dich reden wir auch noch @nickiminaj.“ Zum Glück hat Grande viele Unterstützer. Viele Fans haben in den Kommentaren davor gewarnt, dass es sich um Hacker handelt. Ein Nutzer schreibt zum Beispiel: „@ArianaGrande wurde auf ‚Instagram‘ gehackt. Bitte retweetet und verbreitet die Nachricht.“


QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO: Ariana Grande (Quelle: Universal)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen